Kurzbeschreibung des Profils

Das Studienprofil "Informationssysteme" in den Informatik-Studiengängen an der Universität Rostock verknüpft die Vertiefung "Informationssysteme" im Master-Studiengang "Informatik" mit geeigneten Wahlpflichtveranstaltungen insbesondere aus dem Katalog „Praktische Informatik“ im Bachelor-Studiengang "Informatik".

In diesem Studienprofil stehen sowohl der Entwurf von Software und Datenstrukturen für Informationssysteme als auch Techniken zum effizienten Umgang mit großen Datenmengen im Fokus. Innerhalb der Informatik sind hier insbesondere die beiden großen Lehr- und Forschungsgebiete "Softwaretechnik" und "Datenbank- und Informationssysteme" einschlägig.

Flyer