M.Sc. Hannes Grunert

Anschrift:
Konrad Zuse Haus
Albert-Einstein-Straße 22
Raum: 244

Telefon:0381-498 7601
E-Mail:  hg(at)informatik.uni-rostock.de

Wissenschaftlicher Werdegang

  • B.Sc. Informatik, Universität Rostock (2011)
  • M.Sc. Informatik, Universität Rostock (2013)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Datenbank- und Informationssysteme, Universität Rostock (seit 2013)

Lehre

  • Datenbank-Anwedungsprogrammierung (Bachelor)
  • Datenbanken für Anwender (Nebenfach)
  • Informationssysteme und -dienste: Data Science (Bachelor + Nebenfach)
  • Datenbanken III (Master)
  • KSWS / Projekt / NEidI

Promotionsprojekt

Das Promotionsprojekt von Herrn Grunert steht unter dem Titel "Vertrauenswürdige, adaptive Anfrageverarbeitung in dynamischen Sensornetzwerken zur Unterstützung assistiver Systeme".

Publikationsliste

Heuer, A.; Grunert, H.: The Internet of Things as a Privacy-aware Database Machine.
Accepted for VLIoT 2020

Meyer, H.; Grunert, H.; Waizenegger, T.; Woltmann, L.; Hartmann, C.; Lehner, W.; Esmailoghli, M.; Redyuk, S.; Martinez, R.; Abedjan, Z.; Ziehn, A.; Rabl, T.; Markl, V.; Schmitz, C.; Serai, D.; Gava, T.:  Particulate Matter Matters --- The Data Science Challenge @ BTW 2019.
In: Datenbank-Spektrum, ISSN 1618-2162, 2019

Grunert, H.; Meyer, H.: Die Data Science Challenge auf der BTW 2019 in Rostock. 
In: BTW 2019 (Workshops), pp. 281-284, 2019

Grunert, H.; Heuer, A.: Query Rewriting by Contract under Privacy Constraints.
In: Open Journal of Internet Of Things (OJIOT), 4 (1). pp. 54-69, 2018

Goltz, J.; Grunert, H.; Heuer, A.: De-Anonymisierungsverfahren: Kategorisierung und Anwendung für Datenbankanfragen.
In: LWDA 2017, pp. 126-138, 2017

Grunert, H.; Heuer, A.: Rewriting Complex Queries from Cloud to Fog under Capability Constraints to Protect the Users' Privacy.
In: Open Journal of Internet Of Things (OJIOT), 3 (1). pp. 31-45, 2017

Grunert, H.; Heuer, A.: Rewriting Complex Queries from Cloud to Fog under Capability Constraints to Protect the Users' Privacy. 
In: Open Journal of Internet Of Things (OJIOT), 3 (1). pp. 31-45. ISSN 2364-710, 2017

Goltz, J.; Grunert, H.; Heuer, A.: De-Anonymisierungsverfahren: Kategorisierung und Anwendung für Datenbankanfragen.
In: Lernen, Wissen, Daten, Analysen (LWDA) Conference Proceedings, Rostock, Germany, September 11-13, 2017

Grunert, H.; Kasparick, M.; Butzin, B.; Heuer, A.; Timmermann, D.: From Cloud to Fog and Sunny Sensors.
In: Proceedings of the Conference "Lernen, Wissen, Daten, Analysen", CEUR Workshop Proceedings, Band 1670, CEUR-WS.org, pp. 83-88, 2016

Grunert, H.; Heuer, A.: Privacy Protection through Query Rewriting in Smart Environments.
In: 19th International Conference on Extending Database Technology (EDBT), pp. 708-709, 2016

Grunert, H.; Heuer, A.: Datenschutz im PArADISE.
In: Datenbank-Spektrum, Springer, Band 16, Heft 2, pp. 107-117, 2016

Grunert, H.; Heuer, A.: Generating Privacy Constraints for Assistive Environments.
In: Proceedings of the 8th International Conference on PErvasive Technologies Related to Assistive Environments, ACM, 2015

Grunert, H.; Heuer, A.: Slicing in Assistenzsystemen - Wie trotz Anonymisierung von Daten wertvolle Analyseergebnisse gewonnen werden können.
In: Proceedings of the 27th GI-Workshop Grundlagen von Datenbanken, pp. 24-29, 2015

Grunert, H.: Distributed Denial of Privacy.
In: Doktorandenprogramm der 44. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik (INFORMATIK 2014), Nummer 232, Springer, pp. 2299-2304, 2014

Grunert, H.; Heuer, A.: Big Data und der Fluch der Dimensionalität: Die effiziente Suche nach Quasi-Identifikatoren in hochdimensionalen Daten.
In: Grundlagen von Datenbanken, CEUR Workshop Proceedings, Band 1313, CEUR-WS.org, pp. 29-34, 2014

Grunert, H.: Privacy-aware Adaptive Query Processing in Dynamic Networks.
In: Proceedings of the 8th Joint Workshop of the German Research Training Groups in Computer Science, 2014

Weitere Publikationen in eprints und dblp.

Abschlussarbeiten (Master)

  • Kirill Ivchenkov: Auswirkungen der EU-DSGVO auf das Online-Marketing – Eine Analyse am Beispiel von datengetriebenen Dienstleistungsunternehmen. 2019 (pdf)
  • Maik Schmude: Erkennung von Ausreißern durch Row Pattern Matching. 2018
  • Tanja Auge: Umsetzung von Provenance-Anfragen in Big-Data-Analytics-Umgebungen. 2017 (pdf)
  • Mark Lukas Möller: Stromdatenverarbeitung für Data-Science-Anwendungen basierend auf Sensordaten. 2017 (pdf)
  • Christian Langmacher: Vertikale Verteilung von SQL-Anfragen auf DBMS-Servern abnehmender Leistungsfähigkeit. 2017 (pdf)

Abschlussarbeiten (Bachelor)

  • Ruven Kronenberg: Entwicklung einer autonom fahrenden Sensorplattform auf Basis von Lego EV3 und Microsoft Kinect. 2020 (pdf)
  • Eric Klein: Parallele Anonymisierung von großen Datenbeständen. 2020 (pdf)
  • Frank Röger: Eignung von R und SQL für Algorithmen des maschinellen Lernens. 2019 (pdf)
  • Florian Rose: Berechnung von Quasi-Identifikatoren nach Verbundoperationen. 2019 (pdf)
  • Johann Kluth: Eignung von Query Containment-Techniken zur Reformulierung von Anfragen bei der datenschutzfreundlichen Gestaltung von Informationssystemen. 2017 (pdf)
  • Richard Dabels: Automatische Generierung von Domänengeneralisierungshierarchien. 2017 (pdf)
  • Johannes Goltz: De-Anonymisierungsverfahren: Kategorisierung und deren Anwendung für Datenbankanfragen. 2017 (pdf)
  • Bodo John: Vergleichende Analyse von Datenschutzalgorithmen und -konzepten. 2016 (pdf)
  • Maik Schmude: Systematische Untersuchung der Anfragekapazität verschiedener DBMS. 2016 (pdf)
  • Marc-Eric Meier: Implementierung eines Data-Mining-Verfahrens für adaptive Datenquellen. 2015 (pdf)